Indiskretion


Indiskretion
In|dis|kre|ti|on [auch 'ɪ... ], die; -, -en (Vertrauensbruch; Taktlosigkeit)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Indiskretion — La Discrétion (Claude Marie Dubufe, Frankreich, ca. 1820–1827) Diskretion wird heute umgangssprachlich synonym zum Begriff Verschwiegenheit verwendet. Diskretion umschreibt die Fähigkeit und Fertigkeit, Vertraulichkeit (Geheimhaltung)… …   Deutsch Wikipedia

  • Indiskretion — Vertrauensbruch; Vertrauensmissbrauch; Taktlosigkeit * * * In|dis|kre|ti|on [ɪndɪskre ts̮i̯o:n], die; , en: unerwünschte, unerlaubte Weitergabe einer geheimen, vertraulichen Information: die Presse ist durch eine [bewusste, gezielte] Indiskretion …   Universal-Lexikon

  • Indiskretion — 1. Verrat; (geh.): Enthüllung, Preisgabe; (Amtsspr.): Offenlegung; (Rechtsspr.): Geheimnisverrat. 2. Aufdringlichkeit, Neugier, Taktlosigkeit; (bildungsspr.): Fauxpas, Indezenz; (abwertend): Penetranz. * * * Indiskretion,die:⇨Taktlosigkeit …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Indiskretion — In|dis|kre|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 Ggs.: Diskretion 1. Mangel an Verschwiegenheit 2. Neugierde, Taktlosigkeit; eine Indiskretion begehen …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Indiskretion — Tavshedsbrud …   Danske encyklopædi

  • Indiskretion — In|dis|kre|ti|on [auch in...] die; , en <zu 1↑...ion>: a) Mangel an Verschwiegenheit; Vertrauensbruch; b) Taktlosigkeit …   Das große Fremdwörterbuch

  • indiskretion — in|dis|kre|tion sb., en, er, erne …   Dansk ordbog

  • indiskretion — s ( en, er) …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Taktlosigkeit — Indiskretion; Tabubruch; Fauxpas; Pietätlosigkeit; Respektlosigkeit; Ungehörigkeit * * * Tạkt|lo|sig|keit 〈f. 20〉 I 〈unz.〉 taktloses Benehmen II 〈zählb.〉 taktlose Äußerung * * * Tạkt|lo|sig|keit …   Universal-Lexikon

  • Indiskr. — Indiskretion(en) EN indiscretion(s) …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen